Leistungen2020-08-27T14:57:41+00:00

Concept Stores ++ Flagship Stores ++ Shopintegrierte Gastronomie ++ Shop in Shop Systeme ++ Point of Presentation Systeme ++ Pop-up Stores ++ Pop-up Areas in Malls ++ Try Out Stationen ++ Showrooms ++ Exhibition Design ++ Interior Architecture ++ Office Design

 

Brandframe

  • …erstellt Raumkonzepte für Marken.
  • …kreiert neuartige Präsentations- und Verkaufsformen.
  • …setzt Kommunikations- und Marketingziele räumlich um.
  • …entlastet die Marketingabteilung und unterstützt den Vertrieb.
  • …stärkt Marken im Handel durch eine nachhaltige Planung.
  • …entwirft Möbel für die serielle Produktion.
  • …konstruiert modulare Baukastensysteme.
  • …digitalisiert den Präsentations- und Verkaufspunkt.
  • …unterstützt interaktive Marketingpromotion am POS.
  • …schafft Instagrammable Spaces.
  • …konzipiert temporäre Pop-up Bauten.
  • …betreut und optimiert Prozessabläufe und Rollouts.
  • …erstellt effiziente Rollout-Planungen.
  • …prüft die Qualität und die Kosten von Lieferanten.
  • …betreut die Erstellung von Prototypen.
  • …berücksichtigt in der Planung die gesamte Lebensdauer von Projekten.
  • …erstellt Aufmaße, Bestandsaufnahmen und Gutachten.
  • …übernimmt Projektmanagement und Organisation in Produktion und Rollout.

Als Innenarchitekten gestalten wir den Rahmen für gelenkte, räumliche Kommunikationsprozesse. Unsere Aufgabe ist es, Markenbilder und Markenwerte dreidimensional zu übersetzen und Marketing- und Vertriebsziele in der Raum zu transformieren. Wir identifizieren Zielgruppen und Customer Insights und steuern die Wahrnehmung durch Gestaltung für eine möglichst zielgenaue Kommunikation.

Wir arrangieren Produktgruppen zu anschaulichen Warenbildern und gestalten die Orientierung und Produktinformation am Point of Presentation. Ziel ist es, durch Übersichtlichkeit und Gestaltung Vertrauen und Akzeptanz zu schaffen.

Im Rahmen der Ökonomie und Nachhaltigkeit setzen wir auf möglichst serielle Produktion und modulare Bauteile im Baukastensystem. Digitale Medien und austauschbare, textile Raumsysteme unterstützen diesen Ansatz. Am Ende geht es darum, kosteneffizient einen hohen Wirkungsgrad für Marke und Produkt zu erzielen und Kaufentscheidungen positiv zu beeinflussen.